*Online-Shop*

*Online-Shop*


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Espresso

Robustabohnen aus Indien, dem Top-Erzeugerland für Robusta und somit hochwertigen Espresso. Feine Säure, feine Crema, vollmundig, kräftiger Körper. Tieflandkaffee, aus konventionellem Anbau.

ab 6,55 / 250 g *

Mexikano (kräftig) BIO

Unser Mexicano kommt aus dem Hochland der Sierra Madre del Sure. Chiapas.

Hochlandkaffee aus Biologischen Anbau. Ein Hauch von Zartbitterschokolade. Rundes, vollmundiges Aroma.

Ein geringer Anteil an indischen Bio-Robusta Bohnen ergänzen eine schöne Crema und unterstreichen die kräftige Art des Kaffee.

ab 6,85 / 250 g *

Nußberg-Mokka

Feinste Perlbohnen ergeben einen vollmundigen Geschmack und feine Crema, abgerundet mit aromatischen Arabica. Frühstückskaffee.
 


Enthält Kaffee aus konventionellem Anbau.

ab 6,65 / 250 g *

Peruano (mild) BIO

Hochlandkaffee aus Peru. Arabica, sehr feine Säure, sehr bekömmlich. Erinnert an Haselnüsse, fein aromatisch. BIO

DE-ÖKO-006

Nicht-EU-Landwirtschaft

ab 6,69 / 250 g *

Städtlekaffee BIO

Der Städlekaffee kommt bei einem guten Röstaroma, einem vollen Körper und einer feinen, fruchtigen Säure, auf ein ausgewogenes aber dennoch leichtes Aroma. Insgesamt sehr harmonisch.
Ideal auch für "Schwarztrinker". Mit der Zugabe von etwas Milch verstärken sich die leicht nussigen Aromen.
Geeignet für alle Maschinentypen.
Ein Spitzenkaffee der in seiner Vielfältigkeit durch eine hohe Qualität überzeugt.

Angebaut in Honduras in der Region um Marcala.
Geographisch geschützte Bezeichnung.
Fair gehandelt.
Broschüren sind bei uns in der Rösterei oder der Tourist-Information Löffingen erhältlich.

BIO

DE-ÖKO-006

Nicht-EU-Landwirtschaft

ab 7,74 / 250 g *

Äthiopien

Äthiopien,

Yirgacheffe die Wiege des Kaffee.

Ein Großteil dieses Kaffee wird auf Naturplantagen wildwachsend im Urwald geerntet. Dadurch ist Kunstdünger bei seinem Anbau nicht nötig und im Prinzip jeder äthiopische Kaffee ein Bio-Kaffee. Nur ist die offizielle, kostspielige Zertifizierung für die „kleinen“ Kaffeeerzeuger nicht bezahlbar. Die Erzeugnisse werden also offiziell nicht als Bio-Kaffee verkauft, entsprechen aber prinzipiell den hohen Bio-Qualitätsansprüchen.

Der aus der Region Yirgacheffe stammende Kaffee der Sorte Arabica ist sehr komplex. Stark beerige Noten erinnern, dass Kaffee im Ursprung eine Frucht ist. Diese Sorte ist fruchtig, süß und dabei angenehm mild.

Ein Klassiker afrikanischen Kaffees. Handverlesen und Sonnengetrocknet.

ab 6,72 / 250 g *

Nepal-Kaffee sehr mild

Absolute Rarität. Mit wenigen Tonnen Jahresproduktion, gehört der Mount Everest Supreme zu der Spitzenklasse der Rohkaffees.
Unter aufwändigen Bedingungen werden die Böden bewirtschaftet und durch die Verwendung von Gletscherwasser erhält der Kaffee seine Einzigartigkeit.
Sonnengetrocknet und Handverlesen,  zählt der Kaffeeanbau zu exklusiven Bewirtschaftungen. 100% Arabica aus natürlichem Anbau.

Ein wunderbarer Kaffee, der mit einem klaren Geschmack und sehr geringer
Säure gut bekömmlich ist!


Wir spenden 2€/Kg an den Förderverein der Clinik Nepal.

Weitere Informationen zu diesem Projekt finden Sie auch unter: clinicnepal.org und clinicnepal.de

ab 10,60 / 250 g *

Festtagskaffee

Monsooned Malabar. Aspinwall

Ein Monsooned Malabar besitzt eine Besonderheit ähnlich einem Eis-Wein.

Der Rohkaffee wird der Regenzeit ausgesetzt und erhält hierdurch eine natürliche Fermentation. Dies führt zu einer geringen Säure und somit zu einem natürlich erzeugtem Reizarmen Kaffee.

Angenehm kräftig und anhaltend, leicht erdig.

Ein beruhigendes Kaffee Erlebnis mit einer positiven Besinnlichkeit.

ab 6,80 / 250 g *

Classic

Melange Mittelamerika. Eine feine, klassische Kaffeemischung. Ausgewogen im Röstgrad und Geschmack. Leicht süßlich bei einem kräftigen Körper.
Ideal für Liebhaber von Kaffeesahne und etwas Zucker.
Alle Zubereitungen bei mittlerer Crema
Aus konventionellen Anbau.

ab 6,57 / 250 g *

Kaapi Royal BIO

Single Origin aus Indien. Für Liebhaber eines wirklichen Espresso.

Kräftig. Vollmundig. Anhaltende, zartbittere Kakao-Nuancen.

Kommt auch im Milchkaffee und Cappuchino angenehm kräftig zur Geltung.

Leicht einnehmend
Starkes Koffein und Crema

ab 6,72 / 250 g *

Schwarzwaldrauch

Im traditionellen Fichtenrauch geräucherter Kaffee.

Insbesondere als Espresso empfohlen.

Aufgrund des besonderen Aroma nur als ganze Bohne erhältlich.


 

ab 6,19 / 125 g *

Rötenbacher-Jubiläumskaffee

Exklusive Röstung zur Jubiläumsfeier in Rötenbach!
Der Rötenbacher enthält feinste Arabica-Bohnen aus Guatemala. 

Die Bohnen stammen von der Finca Rosel in der Stadt Antigua.
Die klimatischen Bedingungen dort ergeben einen angenem schokoladigen, zartbitteren Kaffee.

Durch unsere spezielle Röstung verstärken wir diese Eigenschaften zu einem sehr angenehmen Genuss.

Die Mischung ist besonders für Frenchpress, Filter und Kaffeeautomaten geeignet.

ab 7,10 / 250 g *

Indien Pearl Mountain

Über lediglich einen Zwischenhändler erreicht uns diese Selektion aus Indien.

Fein würzige, leicht pfeffrige Nuancen. Ein insgesamt sehr komplexer Waldkaffee.

Aus den Bergen der Western Ghats in Indien, Ratnagiri Estate der Brüder Patre, die sich seit Generationen mit fundiertem Wissen für beste Qualität einsetzten und für ihr besonderes Soziales Engagement bekannt sind.

Unsere persönliche Empfehlung als Espresso bei 100% Arabica-Bohnen.

ab 7,47 / 250 g *

Kaffeelikör

Feinster Edelbrand aus dem Hochschwarzwald von heimischen alten Obstbaumsorten, steinig und mit gutem Spirit trifft auf zartbittere und leicht würzige Aromen reiner Arabica Bohnen.

Unser Kaffee ist fair gehandelt, in der Herkunfstbezeichnung geographisch geschützt und Bio zertifiziert.

Angenehmes Mundgefühl, leichte Süße.

Tiramisu mit komplexen Noten von steinigen Früchten.

Enthält:

Likör 32,8% Alkohol

Glukose

Kaffee.

Verkauf ab 18 Jahren!

12,00 / 200 ml *
1 l = 60,00 €
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand